/ Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

 

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns sehr wichtig. Personenbezogene Daten werden von uns – wenn überhaupt – ausschließlich in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Vorschriften, insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes BDSG und des Telemediengesetzes TMG erhoben und verwendet. Im Folgenden informieren wir Sie über unseren Umgang mit Ihren Daten.

Personenbezogene Daten
Personenbezogene Daten werden von uns nur erhoben, wenn Sie ein Kontaktformular ausfüllen. Wir verwenden diese Daten ausschließlich dazu, mit Ihnen Kontakt aufzunehmen, um die von Ihnen gewünschte Information zur Verfügung stellen zu können. Wir geben Ihre Daten an niemand anderen weiter.

Personenbeziehbare Daten
Beim Besuch unseres Internetangebots protokolliert der Webserver automatisch Nutzungsdaten, die jedoch keinen direkten Bezug zu Ihrer Person haben. Diese Daten werden in erster Linie zur Aufrechterhaltung des Betriebs unserer Seite gespeichert, und im Bedarfsfall zur Fehleranalyse genutzt. Protokolldaten werden durch Überschreiben mit neuen Daten regelmäßig gelöscht.

Zur Verbesserung unseres Angebots setzen wir PIWIK ein, einen sogenannten Web Analyse Tool. Dieser erlaubt über den Einsatz von Cookies, pseudonyme Nutzerprofile zur statistischen Auswertung von Nutzerverhalten beim Besuch unserer Webseite anzulegen. Cookies sind kleine Textdateien, die beim Besuch unserer Webseiten vom Webserver auf Ihren PC übertragen und dort gespeichert werden. Mit Hilfe der Cookies werden Nutzungsinformationen erzeugt, welche an unseren Server übertragen werden. Damit Ihre Privatheit dabei geschützt bleibt, wird die Information vor der Übertragung – durch Kürzen des letzten Bytes der IP Adresse Ihres PCs – anonymisiert.

Wenn Sie dies dennoch nicht wollen, können Sie Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies nicht akzeptiert. Bitte sehen Sie in der Hilfefunktion Ihres Browsers nach, wie Sie die Handhabung von Cookies so einstellen können, dass Ihre Privatheit maximal geschützt ist.